Clinic Day

Kursinhalte:

Es werden PatientInnen von KursteilnehmerInnen (meist PatientInnen, bei denen KollegInnen in der Therapie nicht weiterkommen) allen TeilnehmerInnen im Rahmen einer ausführlichen Anamnese vorgestellt, und im Gremium wird jeder Patient besprochen, und mögliche weitere Therapieansätze werden diskutiert.

 

Dies ist eine Form von Supervision, bei der man sehr viel lernen kann, da sie absolut praxisnahe ist.

 

Die Leitung hat ein Instruktor für myofasziale Triggerpunkttherapie. Ein Clinic Day ist ausschließlich TeilnehmerInnen mit mindestens einem absolvierten MTP1-Kurs vorbehalten. 

 

TeilnehmerInnen können bzw. sollen sogar nach Rücksprache mit der Referentin ihre eigenen PatientInnen mitbringen. Vorrangig sind Patienten erwünscht, mit denen der Therpeut nicht mehr weiterkommt oder besondere Fragestellungen haben.

 

 

 

Clinic Day Kursdaten:

Datum: 

 

Referentin: 

 

Kursort:

 

 

Kurszeit:

 

 

Kurskosten:

 

 

 

 

Anmeldeschluss: 

 

25. Mai 2018

 

Marion Thurn

 

Hotel Klaus

Julius Bittner Platz 4, 2120 Wolkersdorf

 

8:30 - 17:30 Uhr

inkl. 1 Stunde Mittagspause

 

€ 105 für IG Mitglieder

€ 120 für Nicht Mitglieder

(Mittagessen jeweils inkl.)

Übernachtungsmöglichkeit im Hotel Klaus (www.hotel-klaus.at)